skip to Main Content
+39 0471 095 237
MEHR CONTENT BRAUCHT DAS LAND!

MEHR CONTENT BRAUCHT DAS LAND!

Inzwischen hat es jeder verstanden – die effektivste Suchmaschinenoptimierung sind gute Inhalte auf der Website! Google ist der Meinung, dass Websites sich nur dann ein gutes Ranking verdienen, wenn sie relevante Inhalte bieten, die den Leser tatsächlich interessieren und ihm nützlich sind und nicht dann, wenn die Keywords in der richtigen Dichte und an den richtigen Positionen im Text eingebaut wurden. Es hat sich sozusagen ‚ausgetrickst‘.
Auch etablierte SEO-Agenturen kommen somit nicht drum herum, sich Gedanken über ihre bisherige SEO-Vorgehensweise zu machen. Betrachtet man die Kurve des Suchbegriffs Content Marketing bei Google Trends, zeigt sie seit 2011 steil nach oben.

WAS IST CONTENT MARKETING ABER NUN GENAU?

In der Flut von Werbebotschaften, die den Konsumenten täglich überschwemmen, gehen klassische Strategien längst schon unter – besonders im Internet (Stichwort: Bannerblindheit). Wahrgenommen werden nur noch Informationen und Angebote, die tatsächlich relevant sind, die einen Mehrwert – einen Nutzen – bieten. Genau hier setzt Content-Marketing an. Man erstellt Inhalte – Content – der genau diesen Mehrwert bietet. Das reicht von informierenden Texten und unterhaltsamen Reportagen über spannende Interviews bis hin zu E-Books, Podcasts, Videoclips oder Newsletter. Jeder Content, der Interesse weckt und gut ankommt da er zielgruppenrelevant erstellt wurde, ist guter Content.

WARUM CONTENT-MARKETING

1. Image

Content Marketing bedeutet, dem Empfänger etwas zu liefern das informiert, unterhält und weiterhilft. Ob als Infografik oder per Storytelling – einen Mehrwert zu bieten ist das A und O des Content Marketings. Gute, hochwertige Inhalte werten die eigene Marke auf und erzeugen ein positives Image, das danach auch auf die Produkte abstrahlt.

2. Traffic ranking

Gute Inhalte bringen den Nutzer dazu, weiter zu lesen, weiter zu schauen, weiter zu klicken. Ist die Website erstmal mit guten Inhalten gefüllt, können diese über Monate und Jahre hinweg Traffic generieren.  Auch Google fördert das und vergibt für solche Seiten ein gutes Ranking. Wichtig dabei: Texte und Bilder müssen einzigartig sein. Kopieren oder abschreiben sind ein No Go: auf der einen Seite schlichtweg rechtlich nicht in Ordnung (Stichwort: Urheberrecht), auf der anderen Seite von Google sogar mit niedrigerem Ranking bestraft.

3. Basis für Online-Marketing

Digitale Kommunikation ist heute vielfältiger als jemals zuvor. Der Reichweite einer Publikation sind kaum noch Grenzen gesetzt. Um virale Effekte von Facebook und Co. zu nutzen bedarf es allerdings erstmal eines Textes, eines Angebots, eines Bildes oder Videos, das überhaupt Interesse wecken kann! Hier zielgruppenrelevante Inhalte zu kommunizieren ist fundamental – und nicht immer ganz so einfach.

4. Stories

Der Mensch liebt Geschichten! Storytelling (bzw. „Mythos-Marketing“) als Strategie ist nicht neu, aber aktuell wichtiger denn je. Alle namhaften Konzerne setzen schon seit Jahren darauf. Können Sie eine Geschichte zu Ihren Produkten erzählen? Ja? Dann sollten Sie das auch digital tun!

EINFACH DRAUFLOS SCHREIBEN?

Kann man machen. Besser ist es aber, einen professionellen Texter mit dem nötigen Marketing-Fachwissen zu beauftragen. Es gehört mehr dazu, als tippen zu können. Zielgruppendefinition und eine grundlegende Content- bzw. Online-Marketing-Strategie sind der Schlüssel zum Erfolg.

Gemeinsam mit Ihnen schließen wir die Tür zum Content-Marketing sehr gerne auf.
clicktext ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um hochwertige, maßgeschneiderte Inhalte und damit um die Grundlage jeder guten Content-Marketing-Strategie geht. Melden Sie sich bei uns!

Back To Top