skip to Main Content
+39 0471 095 237
ERFOLGREICH(ER) AUF FACEBOOK #1 (Update)

ERFOLGREICH(ER) AUF FACEBOOK #1 (Update)

Jeden Tag entstehen Milliarden von neuen Informationen auf Facebook. Bilder und Videos werden hochgeladen, Erlebnisse geschildert, geteilt, kommentiert und geliked – oder eben nicht. Um erfolgreich auf Facebook zu werden, gilt es deshalb, bestimmte Aspekte zu beachten:

 

Bieten Sie einen Mehrwert

Ob ein Beitrag – egal ob Link, Bild, Video oder Text – beachtet wird, hängt vor allem davon ab, ob dieser Beitrag für den Betrachter einen Mehrwert bietet, oder nicht. Wie genau dieser Mehrwert aussieht, kann verschieden sein: Unterhaltung zählt dabei genauso, wie Informationen oder ein finanzieller Vorteil. Aber eines ist sicher: lieblose Werbe-Posts finden keine Beachtung und verschwinden schnell wieder im digitalen Datensumpf.

 

Werbe-Beiträge haben’s schwer

Neue Algorithmus-Anpassungen von Facebook machen diesen Punkt wichtiger denn je, denn sog. „Promotional Posts“ werden immer stärker in ihrer Reichweite beschränkt. Der Absicht dahinter ist einfach (und gut): Wenn man Werbung machen will, sollte man dafür auch zahlen. Eine Entscheidung, die Firmen hassen, normale User aber lieben werden.

 

Begehrlichkeiten wecken – Produkte verkaufen

Wie schafft man es nun, etwas zu verkaufen, ohne dabei zu sehr in die Werbung abzugleiten? Durch Storytelling! Erzählen Sie Geschichten, wecken Sie Begehrlichkeiten, verstehen Sie, dass es auf Facebook erstmal darum geht, Ihren Fan für sich zu gewinnen und nicht unbedingt, ihm (sofort) etwas zu verkaufen.

Wenn Sie auf Ihrer Fanpage also einen Beitrag veröffentlichen, dann sollten Sie sich vorher immer überlegen: „Wie würde ich reagieren, wenn ich diesen Post sehe“. Ist er interessant? Ein spannender, zum Thema Ihrer Seite passender Fakt? Unterhält er? Bringt er dem Betrachter einen Vorteil? Würde Sie mehr von diesen Beiträgen sehen wollen? Je mehr dieser Fragen Sie mit „Ja“ beantworten können, um so wahrscheinlicher wird Ihr Beitrag Beachtung finden und Engagement erzeugen, Likes generieren, Kommentare nach sich ziehen und geteilt werden.

 

Bessere Beiträge = mehr Engagement = mehr gratis Reichweite

Und genau darum geht es: je mehr Engagement Ihr Beitrag generiert (in der Gewichtung: Like < Kommentar < Share), um so besser wird Ihre organische – unbezahlte  – Reichweite. Firmen können dadurch bares Geld sparen.

Behalten Sie das stets bei der Planung Ihrer Inhalte vor Augen und bieten Sie Ihren Fans mit Ihrer Facebook-Arbeit einen echten Mehrwert. Es wird sich für Sie und für Ihre Fans lohnen!

 

Wie man diese Geschichten schreibt, die unterhalten und gleichzeitig auch verkaufen? Wie zeigen es Ihnen!

Back To Top